Herzlich willkommen bei Hypnose 4 life

Ihre Praxis für hocheffiziente und lösungsorientierte Hypnosetherapie

In meiner Praxis arbeite ich mit Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern im Beriech Therapie, Hypnose und Coaching.
Neben meiner professionellen Ausbildung bei TherMedius®-Institut und der Zertifizierung beim National Guild of Hypnotists als Certified Hypnotherapist, ermöglicht es mir die Kooperation mit Ärzte, Psychiatern und Psychologen, eine gesamtheitliche Therapie, Beratung und Betreuung auf höchsten Niveau anzubieten.

Hypnosetherapeutin

Sandra Fröhli

ÖFFNUNGSZEITEN 

Montag 07:30–18:00 Uhr  durchgehend
Dienstag 07:30–18:00 Uhr  durchgehend
Mittwoch 07:30–18:00 Uhr  durchgehend
Donnerstag 07:30–12:00 Uhr / 13:30–20:00 Uhr
Freitag Geschlossen
Samstag 10:00–12:00 Uhr
Sonntag Geschlossen

TERMIN ANFRAGEN 

Wird geladen ...

Sandra Fröhli über Hypnose

Sandra Fröhli Hypnosetherapeutin von Hypnose 4 life, als Gast im TV Studio zum Thema Hypnose. Erfahren sie in dieser Sendung, was Hypnose ist und wie die moderne Hypnosetherapie funktioniert.

Aktuelle Seminare

  • Selbsthypnose Seminar basic

    19. August 2018

    Selbsthypnose Seminar – basic

      Sandra Fröhli

    Erlernen Sie die Selbsthypnose und setzten Sie alle Hypnoseanwendungen ohne Fremdhilfe um…

    Alle Seminare →
  • Achtsamkeit / MBSR

    05. + 12.09.2018 / 22. + 29.11.2018

    Achtsamkeit – bewusst leben und entscheiden

      Sandra Fröhli

    Achtsamkeit ist eine wissenschaftlich fundierte Methode, die unsere automatisch ablaufenden Verhaltensreaktionen beleuchtet und gleichzeitig Entspannung schafft.

    Alle Seminare →

Hypnose Anwendungsgebiete

  • Analgesie

    Die analgetische Wirksamkeit der Hypnose ist seit vielen Jahren klinisch bekannt und sie wurde durch aktuelle experimentelle, methodisch adäquate Studien bestätigt. Die hypnotische Analgesie, also die Betäubung mit Hypnose wird in Zahnarztpraxen sowie in anderen Facharztpraxen, in denen ambulante chirurgische Eingriffe vorgenommen werden immer gebräuchlicher. Bei Patienten, die beispielsweise auf Betäubungsmittel allergisch reagieren, unter starken…

  • Ängste und Phobien

    Die Behandlung von Ängsten und Phobien mit Hypnose gehört zur den meist nachgefragten Anwendungen und hat sich als schnell wirkende Kurzzeittherapie einen Namen gemacht. Das Behandlungsgebiet ist sehr breit und reicht von spezifischen Phobien, also Ängste vor bestimmten Tieren oder Situationen wie z.B. Spinnenangst, Flugangst, Höhenangst über soziale Ängste, Platzangst (Agoraphobie) bis hin zu generalisierten…

  • Beziehungsprobleme

    Dass in Beziehungen, egal ob privat oder beruflich Probleme auftauchen ist völlig normal. Vor allem die Partnerschaft in einer Liebesbeziehung berührt unsere Gefühle wie meist kein anderer Bereich in unserem Leben. Manchmal kann es dabei passieren, dass die Beziehungsprobleme überhand nehmen und dabei der Blick für mögliche Lösungen vollends verloren geht. In diesem Fall kann…

  • Burnout

    Manager, Lehrer, Krankenpfleger, Mütter… unabhängig vom Beruf kann ein Burnout auch allein durch familiäre oder persönliche Belastungen auftreten. Menschen mit einem Burn-out-Syndrom fühlen sich oft innerlich ausgebrannt und emotional erschöpft, daher auch der Name: “Burn Out”, auf Deutsch “ausbrennen”. Die Ursachen des Burnout-Syndroms sind vielfältig und können stark variieren. Meist spielen hohe Belastungen und andauernder Stress…

  • Coaching

    Coaching kann grundsätzlich in allen Fragen des beruflichen und persönlichen Lebens helfen. Egal ob klassische Privat- sowie Business-Coachings oder professionelle Hypnose-Coachings mit einem durchaus höheren Wirkungsgrad. Coaching bedeutet, den Klienten bei einem Veränderungsprozess zu begleiten bzw. diesen Veränderungsprozess erst zu ermöglichen. Coaching unterstützt auf dem Weg zu persönlichem Erfolg! Mit der Hypnoanalyse können wir umfassende und komplexe…

  • Depressionen

    In den letzten Jahrzehnten hat sich hinsichtlich der Therapie von Depressionen einiges getan, mehr als 80% der Erkrankten kann dauerhaft und erfolgreich geholfen werden. Mit Hilfe der Hypnosetherapie erreicht man bei der Behandlung von leichten bis mittelschweren Depressionen erheblich schnellere Ergebnisse, als mit vielen anderen konventionellen therapeutischen Massnahmen. In der Hypnose hat man die Möglichkeit…

  • EMDR

    Belastende Erfahrungen erfolgreich verarbeiten. EMDR, Eye Movement Desensitization and Reprocessing – auf deutsch: “Augenbewegungs-Desensibilisierung und Wiederaufarbeitung” ist eine moderne, in den USA entwickelte Behandlungsmethode, die Anfangs vor allem zur Behandlung von traumatisierten Personen eingesetzt wurde, heute aber sehr erfolgreich für ein viel grösseres Spektrum angewandt wird. Bei Ängsten, Phobien, Schmerzen, emotionalen Blockaden oder auch im…

  • Entspannungs-Zeit

    Fast alles in der heutigen Zeit ist darauf ausgerichtet, schneller und besser zu sein. Das überträgt sich natürlich auch auf das Leben eines jeden Einzelnen, Stress und Hektik sind die Folgen. Mit der „Entspannungs-Zeit“ bei Hypnose 4 life haben Sie die Möglichkeit, Ihren Körper und Geist in nur 45 Minuten voll und ganz zu entspannen….

  • Essstörungen

    Der Einsatz von Hypnose bei der Behandlung von Essstörungen wie Bulimie, Anorexie und dem Binge-Eating-Syndrom zeigt neben zielgerichteter therapeutischer Arbeit auch Lösungen für die emotionale Entspannung. Bei Essstörungen können verschiedene Ansätze unterstützend dienen das Essverhalten wieder in einen gesunden Rhythmus zu lenken. Es können auslösende Ursachen für die Essstörung ergründet und verarbeitet werden, bestimmte Verhaltensweisen…

  • Fingernägelkauen

    Fingernägel kauen kann die unterschiedlichsten Ursachen haben. Von Stress über Nervosität, Langeweile, Ersatzhandlung bis hin zu einer Nachahmung der, beispielsweise, Eltern. Der Körper nutzt das Fingernägel kauen um die angestaute Nervenanspannung abzubauen. Kauen ist eine, wenn auch schlechte, Alternative zur Beruhigung des Nervensystems. Die Hypnose eignet sich hervorragend um Marotten oder auch Ticks genant, wie…

  • Gewichtsreduktion

    Alle wollen abnehmen und alle wissen, wies geht. Wieso die meisten trotzdem scheitern hängt mit den nur schwer veränderbaren Gewohnheiten zusammen. Vorgenommen hat man sich schnell etwas und auch wenn die Motivation anfangs noch gross ist, lässt diese in den meisten Fällen schneller nach, als das eigentliche Ziel erreicht ist. Man trickst sich selber aus,…

  • Kinderwunsch

    In jeder Frau liegt das intuitive Wissen um Empfängnis und Schwangerschaft verborgen. Je mehr man sich jedoch dem Thema Kinderwunsch widmet und es wieder nicht geklappt hat, desto stärker werden auch die Zweifel an den eigenen Fähigkeiten. Wenn ein Paar ein Jahr oder länger ungeschützten Geschlechtsverkehr hatte, ohne dass daraus eine Schwangerschaft resultiert ist, kann…

  • Liebeskummer

    Wenn die verlorene Liebe krank macht, haben Mediziner für den akuten Herzschmerz sogar einen Namen: das “Broken-Heart-Syndrom”. Situationen, die als grosse seelische Herausforderung empfunden werden, können nämlich echte Herzprobleme hervorrufen. Auf vieles kann man sich vorbereiten: Vorträge, Prüfungen, Treffen und Termine. Aber Liebeskummer? Dieser trifft einen oft aus heiterem Himmel und das selbst dann, wenn…

  • Migräne

    Migräne ist eine weit verbreitete neurologische Erkrankung mit unbekannter Ursache, unter der rund 10 % der Bevölkerung leiden. Sie tritt bei Frauen etwa dreimal so häufig auf wie bei Männern. Ein Migräne-Anfall zeigt sich durch starke Kopfschmerzen, die oft einseitig und pochend oder pulsierend sind. Häufig kommen Beschwerden wie Appetitlosigkeit, Übelkeit, Erbrechen und eine Überempfindlichkeit…

  • Nervosität und Unruhe

    Der Begriff Nervosität bezeichnet einen inneren Zustand der Unruhe, in dem die natürliche Gelassenheit verringert oder völlig verloren gegangen ist. In den meisten Fällen ist diese nervöse Verfassung eines Menschen zusätzlich gekennzeichnet durch: zitternde Hände Schweissausbrüche Herzrasen Augenzucken Unsicherheit Ängste Konzentrationsschwäche Die Ursachen für eine Nervosität oder Unruhe sind häufig Situationen, die mit Anspannung, Angst oder…

  • Panikattacken

    Bei einer Panikattacke reagiert der Körper unkontrollierbar mit körperliche Symptome wie Herzrasen, Schwitzen, Schwächegefühl oder Anspannung, Zittern und Schwindel. In den meisten Fällen geht es so weit, dass sich eine Todesangst entwickelt, betroffene haben das Gefühl keine Luft zu bekommen, Ohnmächtig zu werden, einen Herzinfarkt zu erleiden oder sogar zu sterben. Für die Betroffenen oftmals…

  • Rauchentwöhnung

    Endlich Nichtraucher Dank Hypnose!  Die hypnotische Rauchentwöhnung ist laut wissenschaftlichen Studien eines der erfolgreichsten Rauchentwöhnungsverfahren überhaupt, denn die Sucht eines Raucher / einer Raucherin besteht hauptsächlich aus Gewohnheiten, Ritualen und Mustern, die einem daran hindern endgültig Rauchfrei zu leben. Mit Hilfe der Hypnose kann man sich leichter von diesen alten Gewohnheiten lösen und verliert innerhalb…

  • Reizdarm

    Von einem Reizdarm, auch genannt Colon Irritabile oder englisch “irritable bowel syndrome” spricht man, wenn eine funktionelle Störung des Magen-Darm-Traktes besteht. Funktionell bedeutet, dass selbst nach sorgfältiger Abklärung keine offensichtliche Ursache der Beschwerden gefunden wurde und die Symptome trotzdem weiter anhalten: Stuhlunregelmässigkeiten wie Durchfall oder Verstopfung Blähungen Druck- oder Völlegefühl krampfartige Bauchschmerzen Dazu kommen häufig noch weitere…

  • Schlafstörungen

    Einschlafstörungen, Durchschlafstörungen oder frühes Erwachen. Schlafstörungen können die unterschiedlichsten Ursachen haben und selbst dann, wenn man die ganze Nacht durchschläft, kann es sein, dass man sich Morgens trotzdem nicht erholt fühlt. Schlaf ist nicht gleich Schlaf – es gibt neben der Dauer des Schlafes auch eine Qualität des Schlafes.  Neben akut belastenden Situationen die zu einer…

  • Schwangerschaftsübelkeit

    Besonders während der 6.-12. Schwangerschaftswoche können Übelkeit oder Brechreiz sehr belastende Begleiterscheinungen in der Frühschwangerschaft sein. Über die Hälfte aller werdenden Mütter leiden in den ersten Monaten an Erbrechen und/oder Übelkeit. Lebensmittel wie Kaffee, Fleisch, Fisch oder Eier, sowie sehr fetthaltiges, saures oder stark gewürztes Essen, aber auch Gerüche wie Zigarettenrauch oder Parfums können Übelkeit und Erbrechen auslösen. Die…

  • Stress

    Stress ist eine ursprüngliche körperliche Reaktion auf eine aktuelle Bedrohung. Die Gefahr versetzte den Körper in Alarmbereitschaft und aktiviert zusätzliche Energien. Früher war so eine Gefahr beispielsweise der Angriff eines Bären – Stellen Sie sich vor, Sie liegen gemütlich in ihrer Höhle und schlafen, bis Sie plötzlich aus der Dunkelheit ein knacken und rascheln hören….

  • Tinnitus

    Tinnitus aurium – so der vollständige, aus dem Lateinischen stammende Begriff – bedeutet „das Klingeln der Ohren“. Für den Tinnitus typische Geräusche sind Pfeifen, Rauschen, Brummen, Zischen, Knacken oder Klopfen. Diese Ohrgeräusche werden nur vom Betroffenen selbst gehört und besitzen keine externe Quelle und wird auch als subjektiver Tinnitus bezeichnet. Gibt es eine tatsächlich vorhandenen Schallquelle…

  • Trauma

    Als Trauma wird in der Psychologie eine seelische Verletzung bezeichnet. Oft ein Ereignis, das für die betreffende Person in grossem Masse bedrohlich erlebt wurde, egal ob es sich um eine starke körperliche, oder seelische Erschütterung handelt. Über die Hälfte aller Menschen erleben im Laufe ihres Lebens mindestens einmal ein traumatisches Erlebnis. Die Hypnose bietet im Gegensatz…

  • Wochenbett Depression

    Acht von Zehn Mütter erleben nach der Geburt eine Zeit der Traurigkeit, Niedergeschlagenheit oder Gereiztheit die meist drei bis sechs Tage nach der Entbindung einsetzt und oft mit dem Milcheinschuss einhergeht. Der Baby Blues verschwindet in den meisten Fällen nach ein paar Tagen wieder ganz von alleine. Halten Gefühle und Symptome wie Ängste, Sorgen, Erschöpfung, Schlafstörungen, Konzentrationsschwierigkeiten…

  • Zähneknirschen

    Wenn 600 Kilogramm auf einen Quadratzentimeter pressen kann Hypnose helfen! Jeder Zweite knirscht ab und an mit den Zähnen, jeder Fünfte sogar regelmässig. Die Belastung für das Gebiss ist dabei wesentlich höher als beim Kauen und schadet nicht nur den Zähnen. Auch Kopfschmerzen und Nackenverspannungen können die Folge sein. Neben der ersten Abklärung beim Zahnarzt, nach…

↑ TOP   |   Anwendungsgebiete →

Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.

Tips & News

HYPNOSE 4 life ist am Tag der Tat dabei und plant am Samstag, 15. September 2018 von 10:00 bis 12:00 Uhr im Auftrag der Blutspende SRK Schweiz, in Kreuzlingen vor der Aldi Filiale an der Tägerwilerstrasse eine kleine Aktion:   Wir suchen LEBENSRETTER!   Kommen Sie einfach an unserem Stand vorbei. Gerne informieren wir Sie…

In nur wenigen Minuten wird der akute Schmerz durch die Anwendung von EMDR auf ein sehr ertragbares Level gesenkt. Auf der Schmerzskala von 0-10 starten wir bei 9/10 und können den Schmerz in nicht mal 3 Minuten auf 1 senken. Weitere Informationen zur Schmerztherapie bei HYPNOSE 4 life finden Sie HIER. Bitte NICHT selber ausprobieren!…

Die Grounding Übung “54321” dient zur Anwendung bei bei Schlafproblemen, zur Impulskontrolle, bei Ängsten und Panikattacken, Alpträumen, Flashbacks, Gedankenkreisen oder einfach zur Entspannung. Anleitung: Bei Möglichkeit bequem Hinsetzen, mit den Augen einen Punkt fixieren und dann: Nenne 5 Dinge die Du siehst Nenne 5 Dinge die Du hörst Nenne 5 Dinge die Du spürst Nenne…

© 2015 - Hypnose4life