Gesünder leben nach den Genen

Jeder Mensch besteht aus mehreren Billionen kleiner Zellen, die zusammengesetzt das Gewebe unseres Körpers formen. In jeder einzelnen Zelle steckt ein Zellkern, in welchem sich wiederum etwa 30.000 verschiedene Gene befinden, die die verschiedensten Eigenschaften und Mechanismen unseres Körpers steuern. So gibt es zum Beispiel Gene, die die Farbe unserer Augen bestimmen; Gene, die steuern, welche Körpergrösse wir erreichen; Gene, die für die Verdauung bestimmter Nahrungsmittel zuständig sind und Gene, die für die Funktion der Nervenzellen in unserem Gehirn verantwortlich sind.

Mit der neuesten Technologie ist es möglich, bestimmte Gene, die mit Krankheiten verbunden sind, auf Mutationen testen zu lassen. Anhand des Analyseergebnisses lässt sich dann ein Vorsorgeprogramm zusammenstellen, das Ihr persönliches Krankheitsrisiko erheblich senkt und Ihnen hilft, gesund zu bleiben.

Die in der Praxis HYPNOSE 4 life angebotenen Genanalysen, wurden in einem Netzwerk mit renommierten Medizinern, Naturwissenschaftlern, Humangenetikern,  Molekularbiologen und unter Anwendung der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse präventiv-medizinischer Testsysteme von ProGenom entwickelt. Die Besprechung sowie die Abnahme der Speichelproben wird in der Praxis HYPNOSE 4 life durchgeführt und die Proben dann bei unserem Laborpartner ProGenom – Zentrum für Humangenetik analysiert und nach höchsten ISO 15189 Labor-Qualitätsstandards ausgewertet. Nach 2-4 Wochen erhalten Sie die Auswertung mit allen für Sie relevanten Informationen.

Egal wie sich unser Alter oder die Lebensumstände verändern, unsere Gene verändern sich nie. Die Genanalyse muss deshalb nur einmalig durchgeführt werden und das Ergebnis ist ein Leben lang gültig. 

Nutrition Senor

Allgemeine Ernährungsgrundsätze wurden so formuliert, dass sie für jeden Menschen Gültigkeit haben sollten. Diese Ernährungsregeln sind auch grundsätzlich sehr empfehlenswert, jedoch können sie leider nicht auf individuelle Veranlagungen und Bedürfnisse eingehen.

Durch eine Analyse von mehr als 50 Ihrer ernährungsrelevanten Genen lässt sich feststellen, in welchen Bereichen der Gesundheit Sie optimal geschützt sind und wo aufgrund Ihres Stoffwechsels Defizite bestehen können. Die Analyse kann dabei helfen, schlecht verträgliche Nahrungsmittel zu meiden und Ihren Körper optimal mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen und mehr als 20 potentiellen Stoffwechselproblemen vorbeugen.

Da in diesem Test so viele verschiedene Gene und Krankheitsrisiken untersucht werden, entsteht für jede Person eine einzigartige Kombination aus empfehlenswerten und weniger geeigneten Nahrungsmitteln sowie Vitaminen und Mineralstoffen.

Nahrungsergänzung

Um sicherzustellen, dass Ihr Körper die genetisch festgelegte optimale Menge an Mikronährstoffen erhält, können Sie zum Gentest Nutrition Sensor das personalisierte NutriMe Complete Nahrungsergänzungsmittel bestellen. NutriMe Complete wird auf der Basis Ihres einzigartigen genetischen Profils hergestellt und liefert mehr als 20 wichtige Mikronährstoffe in ihrer richtigen Dosierung, für Ihren Körper.

Kalzium wird vom Körper benötigt, um normale Knochen(-masse) zu erhalten. Selen, Vitamin C und E helfen dabei, den Körper vor oxidativem Stress zu schützen und Vitamin B6 hilft dabei, den Homocystein-Stoffwechsel zu normalisieren. All diese positiven Wirkungen von Vitaminen sind weit bekannt und es gibt eine Vielzahl von Produkten, die diesen Schutz für den Körper versprechen. Diese Präparate werden immer unter dem „One size fits all“-Prinzip erstellt und jedem unter derselben Dosierung angeboten. Dies war bisher auch der einzige Weg, da der tatsächliche, individuelle Nährstoffbedarf bis heute nicht gemessen werden konnte.

Durch die genaue Analyse der Gene wird NutriMe Complete individuell für jeden einzelnen zusammengestellt und ideal dosiert.

Weight Senor

Bei manchen Menschen wird durch ungünstige Gene Fett viel zu effektiv aufgenommen, während bei anderen auch bei der 3-fachen Menge an Fett in der Nahrung nur die notwendige Menge aus dem Darm absorbiert wird. Ähnlich verhält es sich bei Kohlenhydraten: Manche Menschen nehmen bei mehr Kohlenhydraten in der Nahrung sehr schnell zu, während andere vollkommen unempfindlich auf die Menge an Zucker in ihrer Ernährung sind.

Auch die Effektivität von Sport im Hinblick auf Gewichtsverlust ist von den Genen abhängig.  Es gibt drei Gene, die entscheiden, ob durch sportliche Aktivität schnell oder nur sehr langsam Fettreserven abgebaut werden. Ähnlich ist es bei der Kalorienreduktion (weniger Essen). Manche Menschen verlieren bei einer Diät sehr schnell an Gewicht, während andere nur schwer dadurch abnehmen.

Welcher Weg abzunehmen der passende für Sie ist, können Sie durch die neuen Möglichkeiten der Humangenetik herausfinden. Aus Ihrem Genprofil lässt sich lesen, welche Nahrungsmittel Sie meiden sollten und welche Sie bedenkenlos weiter essen können. Ausserdem erfahren Sie die optimale
Menge an Sport und täglichen Kalorien, um schnell Ihr Wunschgewicht erreichen und anschliessend einfach halten zu können.

Folgende Fragen werden in der Genanalyse beantwortet: 

  • Ihre genetische Neigung zu Übergewicht
  • Führt Fett bei Ihnen zu Übergewicht?
  • Wie schwer fällt Ihnen das Abnehmen?
  • Wie stark ist bei Ihnen der Jo-Jo-Effekt?
  • Wird bei Ihnen vermehrt Fett um die Organe abgelagert?
  • Wie intensiv ist Ihr Hungergefühl?
  • Wie intensiv ist Ihr Sättigungsgefühl?
  • Tendieren Sie aufgrund Ihrer Gene dazu, besonders kalorienreich zu essen?
  • Tendieren Sie aufgrund Ihrer Gene dazu, mehrere kleine Snacks zu essen?
  • Wie effektiv ist eine Kalorienreduktion zum Abnehmen (weniger essen)?
  • Wie viel Muskelmasse verlieren Sie durch eine Kalorienreduktion?
  • Wie leicht nehmen Sie durch sportliche Aktivität ab?
  • Verbessert regelmässiger Sport Ihre Gen-Eigenschaften?

Weight Management

 

Ergänzend zum Weight Sensor Gentest können Sie mit Hilfe des personalisierten NutriMe Weight Management den Gewichtsverlust weiter fördern oder es einfacher machen ihr Gewicht zu halten. Durch die Genanalyse wissen wir, wie empfindlich Sie auf Fett und Kohlenhydrate reagieren und können so das Verhältnis zwischen Fettaufnahmehemmer und Kohlenhydratblocker exakt auf Ihre Gene abstimmen und diese Menge von Fett- oder Kohlenhydratkalorien von ihrer Nahrung reduzieren.

Je nach Grad der Fettempfindlichkeit werden dadurch bis zu 26% des Fettes in der Nahrung gebunden und nicht für die Aufnahme an den Körper abgegeben. Abhängig vom Grad der Kohlenhydratempfindlichkeit wird die Aufnahme von Kohlenhydraten im Darm um bis zu 2/3 reduziert. Dadurch kann Ihre Kalorienaufnahme auf einfache Weise noch weiter gesenkt und der Abnehmerfolg gesteigert werden. Da jede Person ein anderes Verhältnis zwischen den aktiven Bestandteilen benötigt, wird das Produkt bei jeder Bestellung laut Ihren Genen im richtigen Verhältnis zusammen gestellt und in einzelnen Blistern verschweisst.

Das Produkt ist ein nach den Vorgaben und Richtlinien 93/42/EWG zertifiziertes Medizinprodukt, was bedeutet, dass die Wirkung klinischen Studien unterzogen und wissenschaftlich belegt wurde.

Toxo Senor

Die Genanalyse Toxo Sensor zeigt auf, wie Ihr Körper in der Lage ist verschiedene Schadstoffe zu entgiften und es kann dabei helfen eine eingeschränkte Entgiftung von Abgasen, Nikotinrauch, angebratenem oder gegrilltem Essen, sowie von Pestiziden und Schwermetallen zu erkennen.

Aufgrund von Genvariationen kann zudem ein deutlich höheres Risiko bestehen (Alkohol-) Abhängig zu werden und je nach Gentyp hat auch Koffein unterschiedliche Auswirkungen auf unseren Körper und wird langsam oder schnell abgebaut.

Biological Age Senor

Die Genanalyse Biological Age Sensor zeigt auf, wie Sie das biologische Alter über die Analyse relevanter genetischer Varianten mit Einfluss auf die Länge der Telomere beeinflussen können.

Es wird die genetische Fähigkeit zur Verlängerung der Telomere analysiert, sowie der Einfluss einer mediterranen Diät auf die Telomerlänge. Sie erhalten zudem Empfehlungen zur Eindämmung der Telomer-Degeneration und Ernährungsempfehlungen zur Reduzierung des biologischen Alters.

Burnout Senor

Die Genanalyse Burnout Sensor zeigt alle relevanten genetischen Varianten auf, welche mit stress-assoziierten Eigenschaften in Zusammenhang stehen.

Die Leistung in Stresssituationen, impulsives Verhalten und den Emotionalen Widerstand gegenüber negativen Gefühlen. Zusätzlich wird die empfohlene Anpassung Ihres Lebensstils zur Reduzierung von Stressfaktoren aufgezeigt.

Performance Sensor

Bestimmte genetische Variationen steuern die Struktur Ihres Körpers und haben deswegen einen erheblichen Einfluss auf die Kraft- sowie Ausdauerleistung Ihrer Muskelzellen. So sind aufgrund der Gene diese Zellen mancher genetischer Typen optimal dazu geeignet, schnell zu reagieren und hohe Kräfte zu erzeugen (grosse und dicke Zellen), während andere genetische Typen Muskelzellen haben, die zwar schwächer und langsamer sind, allerdings aufgrund ihrer Grösse besser durchblutet werden und daher optimal für Ausdauersportarten geeignet sind.

Aus wissenschaftlichen Studien wissen wir, dass ein Athlet in der für seine Gene optimalen Sportart eine 5x höhere Chance hat, die Olympia/WM-Liga zu erreichen als in einer Sportart, die für seine Gene ungeeignet ist. Eine Genanalyse ermöglicht somit, Ihr genetisches Talent für Kraft- und Ausdauersportarten zu bestimmen und gegebenenfalls Ihr Training oder Ihre sportliche Orientierung entsprechend anzupassen.

Gene haben jedoch noch mehr Einfluss auf Ihre Leistungsfähigkeit:

Zellen benötigen zur Umwandlung von Bewegungsenergie eine bestimmte Menge an Sauerstoff, die der Körper aus der Atemluft gewinnt. Bei sportlicher Betätigung benötigt der Körper mehr Energie und deshalb mehr Sauerstoff, weshalb sich die Atmung bei Sport beschleunigt. Steht in den Zellen zu wenig Sauerstoff zur Verfügung, verlangsamt sich die Energieumwandlung und die Leistung sinkt. Die Fähigkeit, Sauerstoff über die Lunge aufzunehmen und zu den entsprechenden Muskeln zu transportieren nennt man das VO2max Level. Dieser Wert kann durch gutes Ausdauertraining verbessert werden. Es gibt jedoch bestimmte Genvariationen, die auch ohne Training den VO2max Wert deutlich erhöhen und deshalb eine bessere Ausgangsbasis für Ausdauersport schaffen.

Ausserdem produzieren Sportler deutlich mehr freie Radikale, die das Gewebe schädigen können. Da sich diese Moleküle so negativ auf Ihre Gesundheit und sportliche Leistung auswirken, besitzt Ihr Körper einige Gene, die diese Moleküle erkennen und neutralisieren können. Leider haben viele Menschen genetische Variationen in diesen Genen, die die Funktion und den Schutz stören und den sogenannten oxidativen Stress dadurch erhöhen. Bestimmte Mikronährstoffe, die sogenannten Antioxidantien, können jedoch den fehlenden Schutz kompensieren, wenn sie in der richtigen Dosis vorliegen. Deshalb ist es möglich, die entsprechenden Gene zu testen und abhängig vom Ergebnis die genetischen Schwächen mit der richtigen Dosis an Mikronährstoffen zu kompensieren.

Auch die Aggressivität des Immunsystems wird durch bestimmte Gene gesteuert und kann zu einer erhöhten Verletzungsgefahr führen. Diese Analyse beschreibt Ihre Entzündungsreaktionen und analysiert das individuelle genetische Verletzungsrisiko.

Durch eine Genanalyse erhalten Sie wertvolle Informationen darüber, welche Nährstoffe Ihr Körper für optimierte Gesundheit und sportliche Leistung benötigt. Das genetische Sporternährungsprogramm hilft Ihnen, das Beste aus Ihren genetischen Stärken und Schwächen zu machen, um noch bessere Leistungen zu erzielen.

Leistungsumfang

  • Analyse von über 20 relevanten genetischen Variationen
  • Bestimmung des genetischen Talents für Kraftsport
  • Bestimmung des genetischen Talents für Ausdauersport
  • Maximale Sauerstoffaufnahme (VO2max)
  • Genetisch angepasstes Ernährungsprogramm für mehr Leistung
  • Besserer Schutz gegen freie Radikale
  • Vorbeugung von Entzündungen und Verletzungen
  • Leistungssteigerung im Leistungssport

Angebot

Zu den unten aufgeführten Preisen kommen zusätzlich CHF 200.– einmalige Analysekosten und CHF 120.– für die Erstbesprechung und Abnahme der Speichelproben, sowie das Abschlussgespräch nach eintreffen der Analyseergebnisse.

Nutrition Sensor

CHF261 Genetisch gesund leben und ernähren
  • Ernährungs-Gene
  • Nahrungsmittel -Inhaltsstoffe
  • Nahrungsergänzung
  • Nahrungsmittelliste

Weight Light Sensor

CHF131 Individuelles Abnehmprogramm
  • Gewichts-Gene
  • Ernährungstyp zum Abnehmen
  • Abnehmprogramm
  • Nahrungsmittelliste

Weight Standard Sensor

CHF219 Individuelles Abnehmprogramm
  • Gewichts-Gene
  • Ernährungstyp zum Abnehmen
  • Sporttyp zum Abnehmen
  • Abnehmprogramm
  • Sportprogramm zum Abnehmen
  • Nahrungsmittelliste

Toxo Sensor

CHF72 Schadstoff Entgiftung
  • Abgase, Nikotinrauch, angebratenes Essen
  • Pestizide, Schwermetalle
  •  Koffein
  • Oxidativer Stress und freie Radikale
  • Risiko für (Alkohol-) Abhängigkeit

Biological Age Sensor

CHF72 Biologisches Alter
  • Telomere und das biologische Alter
  • Prävention
  • Mikronährstoffe
  • Nutrigenetik

Burnout Sensor

CHF72 Stress-Reduktion
  • Relevante Gene für Stress
  • Leistung in Stress-Situationen
  • Impulsives Verhalten
  • Widerstandsfähigkeit gegen negative Gefühle
  • Vorsorge

Performance Sensor

CHF131 Analysiert Ihr genetisches Talent für Kraft- und Ausdauersport
  • Muskelfasertyp
  • Sauerstoffaufnahme (Vo2Max)
  • Oxidativerstress und Verletzungsgefahr
  • Prävention
  • Optimale Performance Ernährung
  • Strategieplan
  • Nahrungsmittelliste