Die Schmerztherapie gehört zu dem ältesten Einsatzgebiet der Hypnose. Es ist möglich Akute sowie chronische Schmerzen zu behandeln.

Ein akuter Schmerz weist auf eine Gewebeschädigung hin. Er hält nur kurze Zeit an und ist als Warnfunktion des Körpers zu verstehen. Nach Beseitigung der Ursache klingt auch der Schmerz wieder ab. Akute Schmerzen können während der Trance verringert oder gar gänzlich ausgeschaltet werden. Mitte des 19. Jhs. lange vor der Einführung von Chloroform wurde die Hypnose zur Einleitung einer Analgesie angewandt. Auch heute wird die Hypnose wieder vermehrt in diesen Bereichen eingesetzt z.B. zur schmerzarmen oder sogar schmerzfreien Behandlung beim Zahnarzt. Weitere Informationen Hierzu finden Sie unter Analgesie.

Von chronischen Schmerz wie z.B. Rückenschmerzen oder somatoformen Schmerzstörungen spricht man, wenn der Schmerz über Monate anhält oder immer wiederkehrt. Häufig lassen sich keine ausreichenden körperlichen Ursachen für die Erkrankung finden. In solchen Fällen sind es meist starke innere Konflikte, Verletzungen oder psychische Belastungen, die über den Körper zum Ausdruck gebracht werden. Bei der Behandlung chronischer Schmerzen kann man mit Hilfe der Hypnose eine deutliche Steigerung der Lebensqualität bis zur vollkommenen Schmerzfreiheit erreichen.

Die Hypnose kann in der Schmerztherapie auch begleitend eingesetzt werden. Nicht immer kann auf eine entsprechende Medikation verzichtet werden, aber mit Hilfe der Hypnosetherapie gelingt es häufig, die Dosierung der Schmerzmittel und damit auch die Belastung für den Organismus erheblich zu senken.

Zertifiziert

medizinische-hypnose-logo_160schmerztherapie-hypnosespezielle-hypnose-techniken_160

Erfahrungen von Hypnose 4 life Klienten

Weiblich, 61

Schmerzen

"Seit Jahren leide ich nach einer Krebsoperation an einem Nervenschmerz im rechten Arm. Durch viel ausprobieren und verschiedene Therapien, habe ich mich schlussendlich mit meinem Dauerschmerz arrangiert. Ich habe meinen Alltag so eingerichtet, dass ich damit gut zurecht komme. Leider erleide ich durch unbedachte Bewegungen oder Überbelastung, immer wieder einschießende Schmerzen, die sich dann aufbauen und teilweise Tagelang so bleiben. Diese sind durch keine Medikamente zu lindern. Sandra hat mich sehr kompetent aufgeklärt und Liebevoll in die Hypnose geführt. Sandra konnte mir diese Schmerzen durch die Hypnose sehr stark lindern. Ich weiss jetzt, dass mir in dieser Situation geholfen wird und das nimmt mir die Angst diese Schmerzen lange ertragen zu müssen."